Elgtun

Bei Landeskogen in Bygland können Sie mit Elchen in Kontakt kommen. Seit dem Sommer 2015 gibt es hier ältere Menschen, die seit ihrer Geburt domestiziert sind. Es wird betont, dass der Elch gute Gebiete zu leben bekommen. Es gibt viel Wasser ist, ist es hügelig und Elch hat Möglichkeiten Frieden zu erhalten, wenn sie wollen det.Elgtun ist sowohl ein spannender Besuch Ort und eine pädagogische elgopplevelse. Das Ziel ist es, der Ort in Norwegen zu sein, der am besten Wissen über Elche verbreitet. Deshalb werden alle Aktivitäten im Hinblick auf das Wichtigste entwickelt - ELG.
Signalisierungszeiten sind Teil des Trainingsprogramms, und dies sind die Momente, an denen das Publikum teilnehmen kann. 10, bei. 14 und bei. 17. Eine Wanderung im Wald bei. 12, die Elfen zusammen mit einem der Elg-Pässe zu begrüßen, kann ebenfalls anwendbar sein.
Neben der Begrüßung der Elfen werden weitere Aktivitäten wie Ausstellung, Juweliergeschäft und Naturlehrpfad angeboten.
Elgtun ist täglich von kl. 9 bis 17 in der Zeit vom 1. Juni bis 20. September. Neben den üblichen Öffnungszeiten ist es auch möglich, Sie zu begrüßen, aber bitte kontaktieren Sie vorab.
Landeskogen in Bygland wird von Active Peace Tours betrieben. Der monumentale Gebäudekomplex beherbergt derzeit eine Reihe von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Zweck von Aktve Fredsreiser. Es liegt in herrlicher Umgebung ein paar hundert Meter von der Autobahn 9 in Setesdal entfernt. Hier sind große Flächen für Elgtun verfügbar.
Fragen?
Wenn Sie sich fragen, senden Sie bitte eine E-Mail. Oder rufen Sie Kristoffer Kallhovd an: 99 46 93 42
Entfernung von Kristiansand: 78 km
Entfernung von Hovden: 130 km
Entfernung von Stavanger: 220 km (Rv 42)
Entfernung von Oslo: 352 km (E18)

Kontaktinformationen

Elgtun Adresse:
4742 Grendi
 
Webseite:
www.elgtun.no/
 
Telefon:
+47 994 69 342
 
Öffnungszeiten:
0001-01-01 - 0001-01-01

Auch in der Nähe

Alte westliche Hauptstraße
Arkelogisk Museum
Bakkaåno Camping & Gjestegard
Bed & Breakfast in Gamle Skudeneshavn
Best Western Havly Hotel
Bokn Bygdemuseum
Urheberrecht © Nordsjøvegen - Fahren Sie den Wikingerpfad. Angetrieben durch New Mind | tellUs       •      Design & Entwicklung: DESTINO © CMS | Destinet