Das Museum in Mælandsgården

Das Museum befindet sich mitten in der schönen, geschützten Baumhaussiedlung im alten Skudeneshavn. Die Stadt wuchs im 19. Jahrhundert in Verbindung mit dem reichen Heringsfischer auf. Im Museum können Sie einen Eindruck davon bekommen, wie die Stadt aufgewachsen ist, wie ein Bürger vor 150 Jahren gelebt hat und alte Handwerkskunst sehen, die das Stadtbild prägten. Fischerei, Heringsalz, Handel und Schifffahrt sind Themen, die Skudeneshavn seit fast 200 Jahren beherrschen. Im Museum bekommen Sie einen Einblick, wie es um die Gestaltung der Stadt bestellt ist.

Hiv weg!
Begleiten Sie den Erstgeborenen Harald und erleben Sie das Leben an Bord! Eine Familienvorstellung jeden Mittwoch im Juli um 12 Uhr. Treffen Sie sich im Museum. Dauer 30 Minuten. Eintrittspreis NOK 40 - Familienkarte NOK 100. Ticket gilt auch für den Eintritt in das Museum.

Das Museum in Mælandsgården ist in der Sommersaison vom 23. Mai bis zum 31. August geöffnet. Ansonsten nach Vereinbarung. Mo-Fr, 11.00-17.00. Sonntag, 13.00-18.00 Uhr. Erwachsene: NOK 50, - / Kind 20, -. Nur Bargeld.

Stadtspaziergang mit Theater
Willkommen zu einem besonderen Stadtspaziergang mit Theater! Jeden Sonntag im Juli können Sie den Charakteren auf einer spannenden Reise in die Geschichte der Stadt folgen. Besuch im Museum in Mælandsgården bei. 13:00 Uhr. 100 NOK. Gratis für Kinder unter 12 Jahren. Ticket gilt auch für den Eintritt in das Museum.

Kontaktinformationen

Das Museum in Mælandsgården Adresse:
Skudeneshavn, Karmøy
 
Telefon:
+47 52 84 54 60
 
Öffnungszeiten:
0001-01-01 - 0001-01-01

Auch in der Nähe

«Schatzsuche» in Skudeneshavn
A guided tour of idyllic Skudeneshavn
Alt Skudeneshavn - die charmante Segelschiff-Stadt
Alte westliche Hauptstraße
Arkelogisk Museum
Bakkaåno Camping & Gjestegard
Urheberrecht © Nordsjøvegen - Fahren Sie den Wikingerpfad. Angetrieben durch New Mind | tellUs       •      Design & Entwicklung: DESTINO © CMS | Destinet