Tungenes Leuchtturm

Der Leuchtturm wurde 1828 gegründet und 1984 geschlossen. Neben dem Leuchtturm ist er ein 4-Mann-Wohnhaus aus dem Jahr 1938, Vierfamilienhaus 1957/58, Nebengebäude, Maschinenhaus und Bootshaus. Der Leuchtturm der Zungen wird geweiht und bis in die 1930er Jahre restauriert.

Heute dient der Leuchtturm als Kunst- und Kulturzentrum. Oskar Sørreime Sammlung, Feuer Museum und Aquakultur Museum. Einfaches Café mit gutem Kaffee.

Die Zungen und die Umgebung sind beliebte Ausflugsziele für die Menschen im südlichen Rogaland und für Touristen. Die Naturerlebnisse sind bei jedem Wetter und zu allen Zeiten herrlich und reich, mit dem Schiffswrack draußen ist hier immer etwas los. Viele verbinden den Besuch in Tungenes mit einem Spaziergang in Tungevågen, die Leuchttürme gehören zum Coastal Museum, einem Museum für die Küstenverwaltung. 12-16 Februar - November und alle Tage von 12 bis 16 von Mitte Juni bis Mitte August.

Kontaktinformationen

Öffnungszeiten:
0001-01-01 - 0001-01-01

Auch in der Nähe

Alte westliche Hauptstraße
Arkelogisk Museum
Bakkaåno Camping & Gjestegard
Bed & Breakfast in Gamle Skudeneshavn
Best Western Havly Hotel
Bokn Bygdemuseum
Urheberrecht © Nordsjøvegen - Fahren Sie den Wikingerpfad. Angetrieben durch New Mind | tellUs       •      Design & Entwicklung: DESTINO © CMS | Destinet